Öffnungsarten

Öffnungsmöglichkeiten- und arten sind ein wichtiger Punkt in der Planung und Gestaltung eines Wintergartenbaus.

 

Die Anpassung an das vorhandene Haus sowie die spätere Nutzung spielen eine große Rolle. Ca. 10 Prozent der Fläche eines Wintergartens sollten zu öffnen sein, um für eine gute Durchlüftung sorgen zu können. Somit kann Kondensation verhindert und Feuchtigkeit nach draußen geleitet werden.

 

Die Auswahl kann getroffen werden zwischen Dreh-Kipptüren/Fenstern, Kippoberlichtern, Parallelschiebe-Kipptüren, Hebe-Schiebetüren, Faltanlagen, Dachfenstern, Drehtüren, Dachschiebefenstern und einigem mehr.

Drehkippflügelfenster

Drehkippflügelfenster / Türen sind in Deutschland heutzutage die am häufigsten eingesetzten Öffnungsvarianten. Die Fenster öffnen nach innen. Es werden zwei Öffnungsmöglichkeiten in einem Flügel vereint ( Drehen oder Kippen ). Die Schaltung dieser Fenster erfolgt zentral über einen gut erreichbaren Bedienungsgriff.

Hebeschiebetüren

Hebeschiebetüren ermöglichen eine großzügige Raumgestaltung. Wohnräume öffnen sich zum Garten und Terrassen werden zu Wohnräumen. Der innere Wohnbereich kann durch den äußeren Bereich erweitert werden. Zum Bewegen der teilweise großen und schweren Flügel werden diese aus der Verschlussstellung gehoben. Dazu werden exzentrische Laufrollen von einem stabilen Hebel zum Heben und Senken bewegt. Ebenfalls können die rollend zu öffnenden Flügel je nach Beschlagsausführung und Aufteilung in Kippstellung gebracht werden.

Parallel-Schiebe-Kipptüren/-fenster

Parallel-Schiebe-Kipptüren haben im Gegensatz zu Hebeschiebetüren zusätzlich eine Kippstellung zum Lüften. Außerdem sind die Flügel im geschlossenen Zustand auf einer Ebene (Schiebe-Kipp-Flügel schwenkt ein). Bei der Schiebetür ist der Schiebeflügel in einer versetzten Position (2. Laufebene) zum festen Seitenteil, was eine größere Bautiefe bedeutet. Jedoch können mit einer Schiebetür größere Flügelabmessungen / Öffnungsquerschnitte realisiert werden.

Falt- oder Schiebeanlagen mit und ohne Rahmen

Faltanlagen bieten größtmögliche Öffnungsquerschnitte und schützen vor Wind und Wetter! Schmale Aluminium-Profile von hoher Stabilität bieten optimalen Durchblick und gleichzeitig Sicherheit. Faltanlagen / Faltwände können mit nur einem Handgriff geöffnet werden. Sie schützen vor Lärm, Kälte und Witterungseinflüssen. Sie werden nach Maß gefertigt und bieten daher individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.